Anmeldeformular

Das Anmeldeformular ist bei Ersteinsendung auszufüllen.
Sie können entweder die Druckversion des Anmeldeformulars (pdf) ausfüllen und der Ersteinsendung beilegen ODER unten stehendes Online-Anmeldeformular elektronisch versenden.

Bei Einsendung der Kotproben ist ein Untersuchungsformular beizulegen. Dies dient uns der Kontrolle der eingesendeten Proben, sowie als Information über das durchzuführende Nachweisverfahren (bitte vollständig ausfüllen)
Der Untersuchungsantrag steht derzeit nur in der Druckversion zur Verfügung.
Untersuchungsantrag Druckversion pdf

    Daten des Pferdebesitzers:

    *Pflichtfelder

    Als Standard erstellen wir Sammelbefunde und Sammelrechnungen. Der/die Rechnungsempfänger*in fungiert als Haupt-Ansprechperson für uns und erhält auch die E-Mail-Terminerinnerungen. Es besteht die Möglichkeit Einzelbefund und/oder Einzelrechnung zu wählen.:
     

    Empfänger des Sammelbefundes*

    Diese Person erhält den Sammelbefund, die E-Mail-Erinnerungen für die nächste Kotprobe sowie Infos zur Behandlung. Es vereinfacht die ordnungsgemäße Durchführung, wenn die Beprobung und notwendigen Behandlungen von einer Person koordiniert werden.

    Daten des/der Rechnungsempfängers*empfängerin

    Der/die Rechnungsempfänger*in fungiert für uns als Haupt-Ansprechperson. Diese erhält den Sammelbefund und die Sammelrechnung, die E-Mail-Erinnerungen für die nächste Kotprobe sowie Infos zur Behandlung. Es vereinfacht die ordnungsgemäße Durchführung, wenn die Beprobung und notwendigen Behandlungen von einer Person koordiniert werden.

    *Pflichtfelder

    Hiermit bestätige ich, dass die ausdrückliche Einwilligung des/der Rechnungsempfängers*empfängerin vorliegt.*

    Stalldaten (diese benötigen wir zur eindeutigen Identifikation)

    Da einige Empfehlungen vom Gesamtbild des Stalles beeinflusst werden, ist es notwendig, dass wir davon wissen. Ihr Pferd erhält dann von uns eine neue ID-Nr., welche uns eine Zuordnung zum neuen Stall ermöglicht. Dies ist auch dann wichtig, wenn aus dem Bestand nur ein Pferd beprobt wird.

    Pferdedaten

    KolikDurchfallKotwasserSchweifscheuernAbmagerungSonstiges

    Schweifscheuern kann durch Oxyuris equi verursacht werden. Diese sind nicht (lediglich Zufallsbefund) in der Kotprobe zu finden. Lesen bitte unseren Infobeitrag zu Oxyuris equi.
     
    Weitere Infos zur Gesundheit Ihres Pferdes:

     

    JaNein

    Wann wurde das Pferd importiert?* Woher wurde das Pferd importiert?*

     

    keine WeideWeide mit WinterpauseWeide ganzjährig

    EselWiederkäuerHühnerNeuweltkameliden

    Gibt es Weideflächen mit einem Bachlauf oder sehr sumpfige Wiesen?
     

    Wie haben Sie zu uns gefunden?
    MundpropagandaFlyerFacebookInstagrammzufällig im www gefundenexplizit nach selektiver Entwurmung gesuchtSonstiges

    Informationen zum Probenversand und unsere Preise entnehmen Sie bitte den Dokumenten im Downloadbereich unserer Homepage.
    Hier finden Sie unsere AGB

    Mit dem Absenden des Formulares erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Bearbeitung von uns gespeichert und verwendet werden. (Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in der Datenschutzerklärung).

    Um zu verhindern, dass unsere Mails im Spam-Ordner landen, empfehlen wir, die E-Mail-Adresse "office@hufgesundheit" und "office@wurmtest.at" im Adressbuch Ihres E-Mail-Accounts zu speichern.