Dauer der Kotprobenbearbeitung

 

Die Dauer ist natürlich abhängig vom Verfahren.
Bei der Erstuntersuchung wird eine kombinierte Sedimentation/Flotation sowie eine Mc Master durchgeführt.
Die kombinierte Sedimentation/Flotation benötigt 2 Werktage. Eine Mc Master dauert 1 Werktag.

Damit ist es jedoch nicht getan. Befunderstellung, Behandlungsempfehlung, Planung der nächsten Kotprobe usw. benötigen nochmals Zeit.

Je nach Arbeitsaufkommen benötigt eine Kotprobe vom Zeitpunkt ihres Einlangens bis zum fertigen Befund daher 1 – 4 Werktage. Eine Erstuntersuchung mind. 2 Tage

Spezielle Untersuchungen wie Larvenanzucht und Lungenwurmauswanderungsverfahren dauern ca. 14 Tage.

 

Februar 9, 2018

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.