Willkommen

Wir freuen uns, dass Sie sich für zeitgemäßes Wurmmanagement beim Pferd interessieren.
Die herkömmliche strategische Entwurmung mit 4x jährlich stammt aus den 80ern. Durch neue Studien ist es nun möglich Pferdebestände individueller und sicherer zu entwurmen. Dazu ist kontinuierliches Monitoring und individuelle Beratung notwendig.
Leider kursieren über die selektive Entwurmung viele Fehlinformationen und viele Pferdehalter sind verunsichert. Daher finden Sie hier Informationen über die korrekte Durchführung zeitgemäßer Entwurmung.

Im Bereich ZSEntwurmung finden Sie ein Drop-Down-Menü mit Infos zur zeitgemäßen, selektiven Entwurmung. Über die Methode, welche Wurmarten für uns wichtig sind, häufige Fragen, Preise und wissenschaftliche Literatur.

Der Equisal-Bandwurmtest ist eine zusätzliche Diagnostikmöglichkeit und verschafft weitere Sicherheit.

Im Menüpunkt “Kotlabor Schmid” verraten wir, wie wir dazu gekommen sind das erste ZSE-Kotlabor in Österreich zu werden.

Sollten Sie oder Ihr Tierarzt Interesse an einem Vortrag zur ZSE haben, finden Sie bei “Seminare” Infos dazu.

Im Downloadbereich finden Sie alle notwendigen Formulare und Infos zur ZSE, sowie Infoblätter zu besonderen Themen.

So funktioniert´s… eine Schritt für Schritt-Anleitung zur ZSE

Laboröffnungszeiten: Mo-Fr von 9-12h

Tel: +43 644 1323576

E-Mail: office@wurmtest.at

Kotlabor Schmid
Hauptplatz 7
3240 Mank
Januar 4, 2017

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.